Night-Out Look x Alexander McQueen

10:05

Hello again,
ich bin heute zurück mit einem weiteren Outfit-Post.
Wie ihr vielleicht schon gelesen habt, war ich in Berlin auf einer Vernissage eingeladen.
Ich wollte euch heute mein Outfit des Abends etwas näher bringen.

Für mich ist dieser Look, die perfekte Kombination um zu einem schicken Event zu erscheinen. Wenn ihr einen Anlass habt, in dem ihr nicht unbedingt im Abendkleid erscheinen möchtet, jedoch eine gute Figur abgeben müsst, dann ist diese Zusammenstellung optimal.

Ich habe ein Spitzentop mit einem weißten Blazer und einer Bodychain kombiniert. Dazu trage ich eine Anzughose, die einen etwas lockeren Schnitt hat.
Die Schuhe geben dem Look einen gewissen Glanz, da sie goldene Details enthalten. Um dem Look den letzten Schliff zu geben, habe ich mich dazu entschieden ein Tuch um den Hals zu tragen. Dieser dient hier mehr als Fashion-Item, als als nützliches Item.
Da das getragene Tuch ein Totenkopf-Muster hat, lockert es den restlichen Teil des Look auf. Stilbrüche können in so einem Bezug genutzt werden, um eine eigene Identität in das getragene zu bringen.


Blazer: H&M - 40€
Spitzentop: Asos - 9€
Tuch: Alexander McQueen - 250€
Kette: Bijou Brigitte - 20€
Hose: Topshop - 60€
Schuhe: Steve Madden - ca. 80€


Hier habe ich noch ein paar Closeups von meinem Outfit gemacht, damit ihr besser erkennen könnt, wie die Teile aussehen. 




Ich hoffe euch hat dieses Outfit gefallen und ich konnte euch ein paar Inspirationen geben, bezüglich einem Night-Out-Look. Wenn man an eine Abendgarderobe denkt, kommt einem natürlich zuerst ein Kleid in den Sinn. Jedoch gibt es viele andere Arten sich geschmackvoll herzurichten. 

Bis demnächst, 
xo Laura. 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. cool styling and the high heels. cool.
    make available on my blog
    http://moda-na-obcasach.blogspot.com/
    Regards

    AntwortenLöschen